Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Anna Lisa Martin-Niedecken

Wie sieht dein Arbeitsalltag aus?
Da ich verschiedenste Funktionen innehabe, gestaltet sich mein Arbeitsalltag sehr abwechslungsreich. Als Institutsleitung kümmere ich mich vor allem um die Orchestrierung, Profilierung und Weiterentwicklung der Forschung des Departements. Ausserdem bin ich sehr aktiv in der Forschung und der Lehre. Zusätzlich zur Tätigkeit an der ZHdK bin ich auch noch als CEO meines eigenen Start-ups Sphery – einem ZHdK Forschungs-Spin-off – tätig. Die Antwort liegt also irgendwo zwischen Gremien, Studien im Feld und im Lab, Schreibsessions, Workshops, Mentoraten mit Nachwuchsforschenden, Lehre, Drittmittelakquise und dem typischen Start-up-Leben.

Wo bist du in der ZHdK anzutreffen?
Entsprechend meinen «verschiedenen Hüten» bin ich an ganz unterschiedlichen Orten anzutreffen: Sei es in virtuellen Sitzungen mit internationalen Forschungspartner:innen, im Lab beim Testen neuer Prototypen mit Proband:innen oder beim Paper-Schreibmarathon in der Bibliothek. Zwischendrin darf ein kleiner Spaziergang auf der Dachterrasse nicht fehlen, um die Gedanken und Ideen zu sortieren.

Mit welchen Themen beschäftigst du dich gerade persönlich?
Neben der strategischen Weiterentwicklung der Forschung am Departement Design und der Erschliessung gemeinschaftlicher Themen wie «Health Design» beschäftige ich mich in meiner interdisziplinären Forschung vor allem mit der Gestaltung und Evaluation von Exergames und Serious Games (for Health) in unterschiedlichsten Anwendungskontexten.

Was treibt dich an?
Mir bereitet es schon immer grosse Freude, neue Dinge zu lernen und genau zu verstehen. Dabei sind es ganz unterschiedliche Themen, die mich interessieren, und so sind es vor allem die Vielfalt und Abwechslung, aus denen ich Inspiration und Motivation ziehe. Auch mag ich es sehr, mit unterschiedlichsten Menschen zusammenzuarbeiten und gemeinsam Dinge umzusetzen.

Funktion
Geschäftsleiterin Institut für Designforschung
Jahr
2022
Fachrichtung
Departement Design
Anna Lisa Martin-Niedecken
Foto: David Jäggi. © ZHdK.
Foto: David Jäggi. © ZHdK.