Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

gup

Unterstützung für Familien von Kindern mit Autismus und ADHS-Störung

Kinder mit ASS und ADHS können in Familien grosse Besorgnis auslösen. Symptome werden konventionell mit Medikamenten behandelt. Mit dem digitalen Servicetool «gup» können sich betroffene Familien und Kinder intelligent verbinden, Interventionen angehen sowie die Interaktion miteinander verbessern und so die Gesundheitsziele schneller erreichen.

Autor:innen
Elina Kuusisto-Korczak
Jahr
2021
Studiengang
MA
Fachrichtung
Industrial Design
Themen
ADHD/Autismus, Community, Individualisierung, Digitalmedizin, Human-Centred Design
gup