Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Mona

Ein benutzerorientierter Designansatz zur Entwicklung unterstützender Technologien für Menschen mit Parkinson

Mona, ein digitales Service-Tool, unterstützt Parkinson-Betroffene bei der Verwaltung von medizinischen Berichten sowie der Dokumentation des Krankheitsverlaufs und macht wichtige Daten für die Forschung zugänglich.

Autor*innen
Luzie Ardelean
Jahr
2020
Studiengang
MA
Fachrichtung
Industrial Design
Themen
Assistive Technology, Parkinson, Parkinson's Research
Mona