Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Nothing, Nowhere

«Nothing, Nowhere» ist ein 3D-Action-Adventure. Es gilt, eine Insel mit einer düsteren Vergangenheit zu erkunden. Die Spieler*innen müssen unterwegs Monster besiegen, werden manchen Schatz finden und vielleicht sogar Geheimnisse lüften. Gespräche mit Einheimischen könnten den ein oder anderen Tipp zur Lösung der Levels bereithalten, aber ein aufmerksames Auge wird oft genügen.

Autor*innen
Luciano Mock
Jahr
2020
Studiengang
BA
Fachrichtung
Game Design
Themen
3D-Action-Adventure, Inselerkundung, Schatzsuche
Auf Schatzsuche mit «Nothing, Nowhere». © ZHdK
Auf Schatzsuche mit «Nothing, Nowhere». © ZHdK